FUNCTIONAL TRAINING

FOR KIDS - KIDS & TEENS CLUB

Funktionelles Bewegungstraining für Kinder von 8-12 und 13-16 Jahren.

Auf der Grundlage der natürlichen und funktionellen Bewegungsabläufe des täglichen Lebens funktioniert das Functional Training. In einer Session (60 Minuten)  werden alltägliche Bewegungen wie Laufen, Werfen, Bücken, Drücken, Ziehen, Hüpfen und Springen ganzheitlich zusammengefasst.  

Die Basis der Gesundheit und der Erhaltung der Leistungsfähigkeit ist die „Sportliche Betätigung“. Leider fällt oftmals der Schulsport auf Grund von Lehrkräftemangel aus.  Deshalb ist es sinnvoll, sich nach einem zusätzlichen kindgerechten sportlichen Angebot umzusehen.

Das Kids & Teens Funktional Training fördert das Kind in Hinblick auf die körperliche Leistungsfähigkeit, dem eigenen mentalen Durchhaltevermögen, welches wiederum das Selbstbewusstsein stärkt.

Das Training beginnt mit einem Mobility- und Movementteil, gefolgt von einem gezielten lokalem und globalem Warm-up.  

Da meist, durch zu langes Sitzen und Bewegungsmangel

(der durchschnittliche Schüler bewegt sich heute nur noch 11 min am Tag!!!) die Rumpfmuskulatur vernachlässigt wird, gilt es diese altersgerecht zu kräftigen.  Wenige Trainingsmittel wie BOSU Bälle, Medizinbälle, Mini- und Superbands, Slingtrainer und Koordinationsleiter  werden hierfür eingesetzt.  Verschiedene, aufeinander abgestimmte Stationen werden im Parcoursmodus durchlaufen.  Der effektive Umgang mit dem eigenen Körper,  die Beweglichkeitsverbesserung ,die Aktivierung der Kraft, Koordination, Kondition, Schnelligkeit und Stabilität ist das Ziel.

Kann jedes Kind mitmachen?

Grundsätzlich ja! Ihr Kind sollte gesund sein und sich nicht in einer medizinischen Behandlung befinden, die eine sportliche Betätigung ausschließt.

  • Facebook Social Icon
PARTNER
Inserat2.jpg
BS Logo Final.jpg
variation_1200_2.png

© 2018 by grafikstudio12